Noch Fragen? Kontaktformular
+49 (0)6101 55 791 75
Öffnungszeiten
Mo-Fr:
8:30-18:00 Uhr
Sa:
11:00-15:00 Uhr
Sonntag & Feiertag:
geschlossen

Shannon Star

Das geräumige Hausboot Shannon Star bietet Ihnen auf 12,80 Meter Länge eine überaus komfortable Unterkunft.

Schlafmöglichkeiten für bis zu 
8
Kabinen 
3
Badezimmer 
3
Sterne-Klassifizierung 
2
3.45
 
basierend auf 9 Kundenbewertungen

Kundenbewertungen für Shannon Star

5
 
ein ge,mütlicher von der Sonne verwöhnter Angelurlaub. Insgesamt nur 12 Stunden den Motor benutzt - viel Zeit zum Ausspannen gelassen.
Unser Boot war die Shannon Star (weil billiger als Elegance) mit riesigem Platzangebot für 4 ältere Herren. Das Boot war nicht neu, aber sehr gefällig und praktisch eingerichtet , kein Schnickschnack. Wir waren nur 4 Personen - hätten aber auch für 6-7 Personen reichlich Platz gehabt!
4
 
Wetter, Enniskillen, Marble Arch Caves, Magho Cliffs, Pubs
Haben das Boot Lagan Star bekommen, statt Shannon Star. Normale Ausstattung.Für jede Kabine ein kleines Bad! Mehr Komfort beim nächsten Mal.
4
 
Als Anfänger auf Kabinenbooturlaub, haben wir uns bewußt für die Seen upper und lower Lough Erne entschieden, weil wir keine Schleusen haben wollten. Das wurde uns geraten und das war gut so. Zu dieser Jahreszeit (August) ist mit viel Verkehr an den Schleusen zurechnen und das kostet Zeit. Außerdem wollten wir ja erstmal mit dem "Riesen" (12.80m X 4.1 m) Boot klarkommen, was uns auch ganz gut gelang. Toll war dann auch die einsamen Buchten in denen wir Übernachtet haben. Bei spiegelglatter See und Vollmond war so mancher Pier richtig romantisch.
Zunächst gewöhnungsbedurftig . Dann nach einer Weile sehr gut . Zweckmäßige Einrichtung. Aber auch kein Luxus , was wir ja auch gar nicht wollen. Sehr entspannte Zeit und Streß.
4
 
da wir dieses Gebiet zum 4. Mal bereisten, können Sie ermessen, wie gut es uns hier gefällt;
Aufteilung sehr gut ; Außensteuerung unbedingt wichtig; es fehlten bei 6 Erwachsenen und 2 Kindern 2 Hocker / Klappstühle, um gemeinsam am Tisch zu sitzen; Badeleiter müsste länger sein!!! Betten waren frisch, aber die Einziehdecken rochen muffig; ganz negativ fanden wir, dass beim Tourismus in Irland auch in Ferienhäusern nicht auf konsequente Abfalltrennung Wert gelegt wird, während im Lande selbst die Bemühungen zu trennen durchaus gut sind;
3
 
Bei der Übergabe hat man uns einen falschen Code für die Sanitären Einrichtungen gegeben. Es war niemand zu erreichen um den richtigen Code zu erhalten. Sonst war die Übergabe und der Services Sehr Gut.Bei der Rückgabe war der Mitarbeiter im Büro sehr unfreundlich und abweisend bei Fragen.Der Transfer nach Portumna und von Carrick nach Dublin hat sehr gut geklappt.Der Mechaniker, zum Beheben eines Schadens, war pünktlich. Da er beim ersten Versuch die defekte Pumpe doch nicht richtig behoben hatte, musste er noch einmal kommen. Dadurch haben wir einen kompletten Urlaubstag verloren. Ich hätte mir wenigstens eine Entschuldigung von Le Boat dazu gewünscht. So fühlen wir uns etwas alleingelassen mit einem Schaden, für den wir nicht verantwortlich waren. Als Kunde fühlte ich mich nicht wirklich ernst genommen.Die Rückgabe verlief etwa nach dem Motto:Den verlorenen Tag durch die defekte Pumpe interessiert Le Boat nicht.Du Kunde hast bezahlt.Gebe uns den Schlüssel zurück.Wann dein Bus zum Flughafen fährt kannst du auf dem Zettel an der Außentür lesen.Und jetzt belästige uns nicht weiter.Es ist schade dass durch so ein Verhalten eine schlechte Erinnerung bleibt.
Das Boot wirkte technisch OK. Von außen allerdings sehr viele "Risse". Eine weitere Leine, zum Festmachen bei starker Strömung, wäre gut gewesen.