Noch Fragen? Kontaktformular
+49 (0)6101 55 791 75
Öffnungszeiten
Mo-Fr:
8:30-18:00 Uhr
Sa:
11:00-15:00 Uhr
Sonntag & Feiertag:
geschlossen

Drei Regionen Wochentour

Burgund, Frankreich

Gray nach Branges, Einwegfahrt über St. Jean de Losne

Planen Sie mindestens 7 Nächte ein.

Die abwechslungsreichen Wasserstraßen schimmern blau an den grünen Ufern während Ihres Hausbooturlaubs durch das Burgund.

3.65
 
basierend auf 6 Kundenbewertungen
Boote & Preise

Oder rufen Sie uns an unter der Telefonnummer +49 (0)6101 55 791 75

Sonderangebote 

Kundenbewertungen für Drei Regionen Wochentour

5
 
überraschend gute Bademöglichkeiten wunderschöne Landschaft
Abstecher nach Chagny
4
 
Service nicht überragend aber auch nicht wirklich schlecht. Fahrzeugüberführung müsste auch angegeben werden, dass keine Kleinanhänger überführt werden können, so mussten wir den Weg zweimal fahren um den Hänger wieder abzuholen.
üblicher Standard, mit allen nötigen Features die es braucht
4
 
In einer Woche von Gray nach Branges. Die obere Saône war sehr schön, auf jeden Fall ruhiger wie die eigentliche Saône. Wir hatten an einem Tag allerdings auch Sturm. Die Seille war dann wieder das eigentliche Sehr gutes Essen in Branges.
Besuch der größeren Städte .... Chalon,
4
 
Wir haben die Tagesetappen vorher genau eingeteilt und die Fahrtunterbrechungen mit Besichtigung sowie die Übernachtungsplätze festgelegt. Das Fahrgebiet ist sehr unterschiedlich, sowohl von den Wasserwegen wie auch den Dörfern und Städten. Am liebsten erinnere ich mich an die alte Schleuse in Gigny und das sehr gute Restaurant im Schleusenwärterhaus. Natürlich auch an die Städte
Wichtig ist für die interessanten Städte genügend Zeit einzuplanen.
4
 
Die Tagesfahrten waren sehr entspannt, es waren wenig Boote unterwegs und die Landschaft ist sehenswert.
Ein Abstecher ins Restaurant la Marina in Seurre ist zu empfehlen, ebenso ein Stop in Auxonne, Verdun-sur-le- Doubs und ein Bummel durch Chalon-sur-Saône. Überall bekamen wir Hilfe und wurden nett empfangen. Leider ist der Anleger hinter der Brücke in Tournus nicht für le Boat-Kunden möglich, man wird weggeschickt, anlegen aber vor der Brücke möglich. Kabel für Strom reicht leider nicht.