Noch Fragen? Kontaktformular
+49 (0)6101 55 791 75
Öffnungszeiten
Mo-Fr:
8:30-18:00 Uhr
Sa:
11:00-15:00 Uhr
Sonntag & Feiertag:
geschlossen

Canal du Midi

Südfrankreich

Lassen Sie sich vom entspannten Charme des wunderschönen Canal du Midi verzaubern.

Wenn Sie sich für einen Hausbooturlaub auf dem Canal du Midi entscheiden, genießen Sie die langsame Reisegeschwindigkeit, vorbei an üppigen Weinbergen im Herzen der Weinregion Languedoc. Entlang der gesamten Strecke vom geschäftigen Toulouse bis hin zu den goldenen Sandstränden des Mittelmeeres können Sie Weinverkostungen genießen, Rad fahren und mittelalterliche Dörfer und alte Festungen besichtigen.
Geeignet für… 
  • UNESCO Weltkulturerbe
  • Hübsche, am Ufer gelegene Dörfer
  • Sonnendurchflutete Weinberge und Weinverkostungen
  • Mittelalterliche Stadt Carcassone
  • Uferrestaurants und Straßenmärkte

Wertvolle Informationen für Canal du Midi

Die Top 10 Geheimtipps am Canal du Midi

  • Agde am Mittelmeer
  • Strandresort Le Cap d'Agde
  • Horreum in Narbonne
  • Stierkämpfe in Béziers
  • Weinhöhle in Ventenac
  • Weinberge in Paraza
  • Ruinen des Oppidum d' Enserune
  • Ritter von Carcassonne
  • köstliches Cassoulet in Castelnaudary
  • Raumfahrtmuseum La Cité de L' Espace in Toulouse

Ähnliche Fahrgebiete: 

Wenn Ihnen der Canal du Midi gefällt, erkunden Sie doch auch die benachbarten Fahrgebiete Camargue oder Aquitanien.

Taxitransfer

Falls Sie einen Taxitransfer zwischen unseren Basen und einem Flughafen oder Bahnhof benötigen, organisieren Sie diesen bitte vor Ihrer Anreise direkt mit dem Anbieter. Unsere Basisinformationen können Sie im Bereich Anreise vorbereiten herunterladen. Dort finden Sie die Kontaktdaten und Preise der örtlichen Taxiunternehmen.


Hinweis: In Irland arrangieren wir gerne im Voraus einen Privat-Transfer von/zu Ihrem Ankunfts-/Abflughafen – bitte erkundigen Sie sich bei unserem Team nach Details.

 

Einwegfahrt - Autoüberführung

Wenn Sie eine Einwegreise gebucht haben, bieten wir einen Transferservice an, der Ihr Auto von der Abfahrtsbasis zur Ankunftsbasis überführt. Für Details und Bedingungen kontaktieren Sie bitte unser Hausbootspezialisten-Team oder laden Sie sich die Basisinformationen im Bereich Anreise vorbereiten herunter.

 

Anfahrt nach: 
Castelnaudary
Mit dem Auto: 
  • GPS: E1° 57.405` / N43° 18.759`
  • Autobahn A61, Ausfahrt #21 „Castelnaudary“ (5 km entfernt)
Mit dem Zug: 
  • Castelnaudary (650m)
  • Carcassonne - TGV (40km)
Mit dem Flugzeug: 
  • Carcassonne (40km)
  • Toulouse (70km)
Anfahrt nach: 
Trèbes
Mit dem Auto: 
  • GPS: E2° 26.647` / N43° 12.604`
  • Autobahn A61, Ausfahrt #24 „Carcassonne Est“ (3 km entfernt)
Mit dem Zug: 
  • Carcassonne (15 km)
Mit dem Flugzeug: 
  • Carcassonne (15 km)
  • Toulouse (100km)
  • Montpellier (160 km)
Anfahrt nach: 
Homps
Mit dem Auto: 
  • GPS: E2° 43`/ N43° 16.14`
  • Autobahn A61, Abfahrt #25 „Lézignan“
Mit dem Zug: 
  • Lezignan Corbieres (12km)
  • Narbonne (35km)
  • Carcassonne (45km)
Mit dem Flugzeug: 
  • Carcassonne (45km)
  • Montpellier (130 km)
  • Perpignan (90 km)
Anfahrt nach: 
Narbonne
Mit dem Auto: 
  • GPS: E2° 59.868` / N43° 11.25`
  • Autobahn A9, Ausfahrt „Narbonne Est“ oder Ausfahrt #38 „Narbonne Sud“
Mit dem Zug: 
  • Narbonne (1.5 km)
Mit dem Flugzeug: 
  • Beziers (45 km)
  • Carcassonne (65km)
  • Montpellier (100 km)
  • Toulouse (150km)
Anfahrt nach: 
Port Cassafières
Mit dem Auto: 
  • GPS: E3° 22.317` / N43° 17.469`
  • Autobahn A9, Ausfahrt #32 „Saint-Jean-de-Vedas“ (8 km entfernt)
Mit dem Zug: 
  • Beziers - TGV (15km)
Mit dem Flugzeug: 
  • Beziers (10 km)
  • Montpellier (65 km)
  • Carcassonne (90km)
  • Toulouse (200km)