Aquitanien

Verwöhnen Sie Ihren Gaumen im sonnigen Aquitanien

Bekannt für seine fabelhaften Weine und seine Gourmet-Küche ist Aquitanien der Inbegriff eines kulinarischen Hausbooturlaubes in Frankreich. Das Fahrgebiet umfasst den Canal Latéral à La Garonne und den Fluss Baïse, die sich durch Wiesen, Obstplantagen und mittelalterliche Dörfer schlängeln, die Sie einladen, mit Ihrem Hausboot anzulegen und im warmen Sonnenschein mit Ihrer Familie und Freunden ein Glas Wein zu verköstigen.

 

Bis zu 15% Frühbucherrabatt auf Ihre Hausbootferien 2021. Nur bis 01.12.2020.

 

Ihr bevorzugtes Fahrgebiet?       JETZT BUCHEN           

Unsere Routenvorschläge      JETZT ENTDECKEN

 

Karte der Region

Karte: Aquitanien = Le Boat Basis           = Kanal           = Navigierbarer Fluss         = Ende des befahrbaren Gewässers

Das ideale Fahrgebiet für....

Kulinarische Reisen

Entenconfit mit Pflaumensauce

Aquitanien, ein Paradies für Feinschmecker, ist für seine französische Küche bekannt. Fois Gras, wilde Pilze und regionale Käsesorten wie Brebio, Etorki oder Bleu des Basques werden wunderbar durch eine Flasche Bordeaux ergänzt. Während Sie in Condom sind, schauen Sie auch im Hôtel-Restaurant Les Trois Lys vorbei!

Geschichte & Kultur

Chateau du Hamel, Castets-en-Dorthe, Aquitanien

Eine Kulturreise in Aquitanien führt Sie unter Anderem zum Château du Hamel aus dem 12. Jahrhundert in Castets-En-Dorthe , sowie zum Château Henry IV in Nérac! Agen bietet mehrere wunderbare Museen. Überall finden Sie historische Kirchen wie die Abtei von Saint-Pierre in Moissac.

Weinreisen

Weinprobe in der Gruppe

Planen Sie Ihre Weinreise in Aquitanien rechtzeitig zum Buzet Weinfestival, das im August in Nérac stattfindet! Besuchen Sie die Weinhöhle in Buzet und besichtigen Sie das Château Le Courréjot nahe Moncrabeau, wo Armagnac und Chablis hergestellt werden! Versuchen Sie einige Kostproben!

Die Hausbootsaison 2021 für diese Region
beginnt am 1. April und endet am 31. Oktober 2021. Bitte beachten Sie diese Regularien

Die Hausbootsaison 2022 für diese Region
beginnt am 1. April und endet am 31. Oktober 2022.


Nützliche Informationen

Etwas mehr Hintergrund

Mit seinen 193 Kilometern Länge, könnte der Canal Latéral à la Garonne auch als zweiter Cousin des bekannteren Canal du Midi bezeichnet werden. Zusammen bilden diese beiden schönen Wasserwege die Verbindung zwischen dem Atlantik und dem Mittelmeer. Gemeinsam werden sie auch Canal des Deux Mers (Kanal der zwei Meere) genannt. Der Canal Latéral à la Garonne fällt 128 Meter bis er die Verbindung mit dem Fluss Garonne bei Toulouse erreicht und verläuft über den größten Teil pfeilgerade.

Vom Canal Latéral à la Garonne aus erreichen Sie auch einige andere Wasserstraßen für ihre Hausbootferien in Frankreich! Nehmen Sie zum Beispiel den Fluss Baïse nach Süden in Richtung der Stadt Condom inmitten einer bezaubernden Szenerie. Sie finden mehr als genügend ruhige Plätze für ein gemütliches Picknick. In der Vergangenheit waren die Wasserwege Aquitaniens mit Handelsschiffen bevölkert. Heute werden Ihnen nur noch Freizeitboote wie Ihres begegnen!

Das Netzwerk seiner Kanäle hat dazu beigetragen, Frankreich zu einer Wirtschaftsmacht zu machen und hat auch die industrielle Revolution mit vorangetrieben. Mit zunehmendem Bedarf, Güter zu transportieren, erhöhte sich die Anzahl der Bänder aus blauen Kanälen. Der Canal Latéral à la Garonne ist das beste Beispiel. Er wurde unter anderem gebaut, um die Felsen und Untiefen der Garonne zu umfahren. Die Arbeiten begannen 1839 und ab 1850 pendelten die Boote zwischen Toulouse und Agen. Der gesamte Kanal wurde 1856 dem Schiffsverkehr übergeben.

Damit Sie das Beste aus Ihrem Hausbooturlaub machen können, haben wir Partnerschaften mit einigen der schönsten Attraktionen in unserem Fahrgebiet Aquitanien geschlossen.

Entdecken Sie unsere exklusiven Angebote, welche ausschließlich für Le Boat Kunden gelten. 

Die Wasserwege Aquitaniens sind einfach zu befahren und somit ideal für Anfänger geeignet.

 

Es ist nicht möglich, von diesem Fahrgebiet aus auf den Lot zu fahren.

Informieren Sie sich auf unserer Seite „Navigationsbeschränkungen“ über aktuelle Sperrungen von Wasserwegen und Schleusen in unseren Fahrgebieten. 

Die Schleusen sind automatisch und kostenlos. Insgesamt gibt es am Canal Latéral à la Garonne 53 Schleusen.

Öffnungszeiten: Während der Sommermonate sind die Schleusen von 09:00 - 18:00 Uhr geöffnet. Über die Mittagszeit sind die Schleusen von 12:00 - 13:00 Uhr geschlossen.

Feiertage: Am 1. Mai & am 1. November sind alle Schleusen geschlossen

In Aquitanien gibt es sehr viele Liegeplätze.

Für Anreiseinformationen zu unseren Basis in Aquitanien, sowie für Informationen zu Einrichtungen und Ausstattung an der Basis und in der Umgebung, klicken Sie bitte auf den untenstehenden Link:

  • Bootsmiete und Ausstattung
  • Eine Küchenzeile mit allen üblichen Utensilien und Geräten
  • Handtücher und Bettwäsche für alle Crewmitglieder
  • Bootseinweisung
  • Technischer Support
  • Informationsmaterial und Gewässerführer an Bord
  • Schleusengebühren
  • Optionale Extras
  • Haftungsbeschränkung
  • Betriebskostenkaution & Betriebskosten (Diesel und Gas) - werden nach Betriebsstunden abgerechnet (Ausnahme: In Schottland wird nach Litern abgerechnet).
  • Anreise/Abreise zu/von der Basis
  • Gebühren für Hafeneinrichtungen und Anleger (z.B. Anlegegebühren, Abpumpservice, Wasser)
  • Stornierungsgebühren und Versicherungen (z.B. Reiserücktrittsversicherung, Auslandskrankenversicherung)
  • Essen und Getränke

Laden Sie sich unseren Reiseführer herunter

Aufgeschlagenes Buch

In unserem kompakten PDF-Reiseführer erhalten Sie einen Überblick über die Orte und Sehenswürdigkeiten entlang der Wasserwege.

Laden Sie sich unseren Reiseführer herunter

 

Interaktive Karte

Basis pin  = Le Boat Basis   Besondere Sehenswürdigkeit   = Sehenswertes

Sehenswürdigkeiten

In Castets-en-Dorthe, einer grünen und ruhigen Stadt, können Sie einen Spaziergang entlang der Kanalufer der Garonne unternehmen. Sehen Sie hier die große Burg Hamel und die Eiffel-Brücke.

In Meilhan-sur-Garonne gibt es einen Ort, den Sie nicht verpassen dürfen. Am linken Ufer gelegen erwartet Sie ein wunderschöner Blick über das Tal der Garonne. Es ist ein perfekter Ort zum Rasten, Angeln oder Fahrrad fahren.

In Marmande ist die Kirche Notre-Dame de Marmande wirklich interessant mit ihrem wunderschönen Kreuzgang und ihren großen Gärten. Im Stadtzentrum sehen Sie die Verzierungen des Place Clemenceau sowie den Garten von Verdun.

Üblicherweise mit bunten Blumen bedeckt ist Le Mas d'Agenais Heimat eines wunderbaren alten Waschbrunnens sowie der Ruinen einer zerstörten Burg, die beide einen Besuch Wert sind.

Damazan ist eine hübsche, ruhige und farbenreiche Stadt. Die Esplanade des Promenades ist ein wunderschöner Ort, wo alte Männer im Schatten der Zedern manchmal Petanque spielen.

Empfehlung
Weingut Buzet, Aquitanien

Entdecken Sie Buzet, ein hübsches Städtchen, in dem der hervorragende Wein Buzet hergestellt wird. Besuchen Sie das Haus der Winzer und kosten Sie ein feines Glas 'guten Stoff'.

Agen ist eine große Stadt mit einer reichen mittelalterlichen Vergangenheit. Entdecken Sie die typischen Fachwerkhäuser, die Kirche der Jakobiner und die reiche Geschichte dieser hübschen Stadt.

Dieser Ausflugsort ist perfekt für Schokoladenliebhaber. Gehen Sie in St-Jean-de-Thurac vor Anker, überqueren Sie die Brücke und erkunden Sie das kleine Dorf Sauveterre-Saint-Denis (2 km entfernt). Der Schokoladenmeister Philippe Jarasson lädt Sie ein, die originellen Kreationen in seinem Laden ‚L’Attrape-Rêves‘ zu entdecken. Probieren Sie die berühmten “Promesses du Pape” (mit Mandelpaste / Marzipan gefüllte Pflaumen, überzogen mit weißer Schokolade). Hier werden auch Workshops angeboten

Entdecken Sie in Valence-d'Agen einen schönen Waschbrunnen, der noch vor Kurzem in Betrieb war. Es ist ein schöner Ort für einen Besuch und die Kanalufer hier sind auch angenehm für einen Spaziergang.

Kurz nach Valence d’Agen befindet sich das kleine Dorf Pommevic. Gehen Sie hier vor Anker, um nach Auvillar zu gelangen, einem der “schönsten Dörfer Frankreichs” (5 km südlich des Kanals - der Weg zum Dorf führt einen steilen Hang hinauf). Auvillar ist ein Besuch wert, um die runde Markthalle zu besuchen und einen beeindruckenden Ausblick über das Tal der Garonne zu erhalten.

Empfehlung
Kloster Moisac, Aquitanien

Bei Ihrer Bootsfahrt entlang der Garonne sehen Sie unmittelbar bei der Ankunft in Moissac ein luxuriöses Hotel am Ufer. Es heißt Moulin de Moissac. Das große Kloster Saint-Pierre de Moissac ist auch ein angenehmes Besichtigungsziel.

 

Castelsarrasin ist eine blumenreiche Stadt mit vielen Gärten, besonders erwähnenswert der Garten von Clairefont.

Empfehlung
Place Nationale, Montauban, Aquitanien

Spazieren Sie unter den wunderschönen Bögen von Montauban entlang, der bevölkerungsreichsten Stadt der Gegend. Verweilen Sie hier ein paar Tage und entdecken Sie die Region. Unter anderem gibt es hier einen riesigen Golfplatz.

Vianne hat eine lange Geschichte zu erzählen. Sie beginnt in der Römerzeit. Mit einem Krieg nach dem anderen entstanden neue Wehranlagen, was erklärt, warum die Kirche so gut befestigt ist. Es ist heute ein charmantes und einladendes Dorf mit sehr guten Restaurants.

Empfehlung
Nérac, Aquitanien

Nerac bietet Ihnen die wunderbare Landschaft eines typischen südfranzösischen Dorfes. Besuchen und entdecken Sie die mächtige Burg Albret. Verpassen Sie nicht die beeindruckende Saint-Nicolas-Kirche.

Entdecken Sie Lavardac, ein brilliantes Beispiel einer typische Bastide - den regelmäßig erbauten Dörfern, die im 14. Jahrhundert im Süden Frankreichs entstanden.

Moncrabeau ist ein schöner Ort für einen Besuch. Genießen Sie sein ruhiges und hübsches Zentrum und besichtigen Sie die alte Kirche Saint-Sigismond de Vialère.

Condom ist ein typisches französisches Dorf mit einer schönen Kirche. Gönnen Sie sich hier eine Pause, trinken Sie einen Kaffee und bestaunen Sie die Windmühlen am Horizont. Verpassen Sie nicht das Armagnac-Museum.

Valence-Sur-Baise ist eine Bastide: eines der organisierten Dörfer, die im 14. Jahrhundert im Süden Frankreichs entstanden. Es gibt hier schöne Dinge zu entdecken, wie die Architektur des Dorfes, die alten Fachwerkhäuser, den Waschbrunnen und zwei Kirchen.

Routenvorschläge

Um Ihnen einen Eindruck zu geben, wie weit Sie in Ihrer verfügbaren Zeit fahren können, haben wir eine Auswahl an Routenvorschlägen vorbereitet. Diese dienen nur als Inspiration. Sie können Ihre Route und Ihre Stopps frei wählen. Sie müssen nur das Boot zum gebuchten Zeitpunkt an der gebuchten Basis wieder zurückgeben. Für einen entspannten Hausbooturlaub mit regelmäßigen Stopps empfehlen wir durchschnittlich 2-4 Stunden Fahrzeit pro Tag.

Boote bei Nacht in Aquitanien

Die Freuden von Aquitanien

Le Mas d'Agenais
Damazan
Buzet
Agen
Sauveterre-St-Denis
Valence d'Agen
Auvillar
Moissac
Le Mas d'Agenais

31 Std. Fahrzeit

184 km 36 Schleusen 7 Nächte

Die Freuden von Aquitanien

Le Mas-d'Agenais RETURN via Moissac

Überblick:

Passieren Sie das Aquädukt Cacor auf dem Weg nach Moissac, das für seinen Markt berühmt ist, und strahlen Sie vor Freude beim diesem fanstatischen Anblick. Sie befinden sich gerade auf einem traumhaften Hausbooturlaub in Frankreich, unternehmen Radausflüge entlang den Treidelpfade, erkunden malerische Städte wie Agen mit seiner Kirche aus dem 15. Jahrhundert, probieren Foie Gras und lassen die Seele auf dem Sonnendeck baumeln, während die herrliche Landschaft an Ihnen vorüberzieht.

Top Highlights:

  • Weinverkostung in Buzet 
  • Sich mit frischer Schokolade von L'Attrape Rêves in Sauveterre-St-Denis verwöhnen
  • Die Denkmäler und der kreisförmige Getreidemarkt von Auvillar

 

Beispiel-Route:

  • Le Mas d'Agenais: Üblicherweise mit bunten Blumen bedeckt ist Le Mas d'Agenais Heimat eines wunderbaren alten Waschbrunnens sowie der Ruinen einer zerstörten Burg, die beide einen Besuch wert sind.
  • Damazan: Damazan ist eine hübsche, ruhige und farbenreiche Stadt. Die Esplanade des Promenades ist ein wunderschöner Ort, wo alte Männer im Schatten der Zedern manchmal Petanque spielen.
  • Buzet: Entdecken Sie Buzet, ein hübsches Städtchen, in dem der hervorragende Wein Buzet hergestellt wird. Besuchen Sie das Haus der Winzer und kosten Sie ein feines Glas 'guten Stoff'.
  • Agen: Agen ist eine große Stadt mit einer reichen mittelalterlichen Vergangenheit. Entdecken Sie die typischen Fachwerkhäuser, die Kirche der Jakobiner und die reiche Geschichte dieser hübschen Stadt.
  • Sauveterre-St-Denis: Dieser Ausflugsort ist perfekt für Schokoladenliebhaber. Gehen Sie in St-Jean-de-Thurac vor Anker, überqueren Sie die Brücke und erkunden Sie das kleine Dorf Sauveterre-Saint-Denis (2 km entfernt). Der Schokoladenmeister Philippe Jarasson lädt Sie ein, die originellen Kreationen in seinem Laden ‚L’Attrape-Rêves‘ zu entdecken. Probieren Sie die berühmten “Promesses du Pape” (mit Mandelpaste / Marzipan gefüllte Pflaumen, überzogen mit weißer Schokolade).
  • Valence d'Agen: Entdecken Sie in Valence-d'Agen einen schönen Waschbrunnen, der noch vor kurzem in Betrieb war. Es ist ein schöner Ort für einen Besuch und die Kanalufer hier sind auch angenehm für einen Spaziergang.
  • Auvillar: Kurz nach Valence d’Agen befindet sich das kleine Dorf Pommevic. Gehen Sie hier vor Anker, um nach Auvillar zu gelangen, einem der “schönsten Dörfer Frankreichs” (5 km südlich des Kanals - der Weg zum Dorf führt einen steilen Hang hinauf). Auvillar ist ein Besuch wert, um die runde Markthalle zu besuchen und einen beeindruckenden Ausblick über das Tal der Garonne zu erhalten.
  • Moissac: Bei Ihrer Bootsfahrt entlang der Garonne sehen Sie unmittelbar bei der Ankunft in Moissac ein luxuriöses Hotel am Ufer. Es heißt Moulin de Moissac. Das große Kloster Saint-Pierre de Moissac ist auch ein angenehmes Besichtigungsziel.

 

31 Std. Fahrzeit

184 km 36 Schleusen 7 Nächte
Boote bei Nacht in Aquitanien

Die Geschichte & Kulturerbe Tour

Le Mas d'Agenais
Damazan
Buzet
Lavardac
Vianne
Nérac
Agen
Sauveterre-St-Denis
Valence d'Agen
Auvillar
Moissac
Le Mas d'Agenais

39 Std. Fahrzeit

93 km 52 Schleusen 7 Nächte

Die Geschichte & Kulturerbe Tour

Le Mas-d'Agenais RETURN via Nérac & Moissac

Überblick:

Romanische Kirchen, Mühlen, malerische Marktplätze und ländliche Szenen machen eine historische Wochentour auf einem Hausboot in Frankreich zu einem wahren Vergnügen. Auf Ihrer Reiseroute liegen der Canal Latéral à la Garonne und der Fluss Baïse, zwei der schönsten Wasserstraßen Aquitaniens. Die abwechslungsreiche mittelalterliche Architektur ist ein Augenschmaus und versetzt Sie zurück in die Vergangenheit.

Top Highlights:

  • Boulespielen mit den Einheimischen in Damazan
  • Weinverkostung in Buzet
  • Erforschung der befestigten Mauern von Vianne
  • Sich mit frischer Schokolade von L'Attrape Rêves in Sauveterre-St-Denis verwöhnen

 

Beispiel-Route:

  • Le Mas d'Agenais: Üblicherweise mit bunten Blumen bedeckt ist Le Mas d'Agenais Heimat eines wunderbaren alten Waschbrunnens sowie der Ruinen einer zerstörten Burg, die beide einen Besuch wert sind.
  • Damazan: Damazan ist eine hübsche, ruhige und farbenreiche Stadt. Die Esplanade des Promenades ist ein wunderschöner Ort, wo alte Männer im Schatten der Zedern manchmal Petanque spielen.
  • Buzet: Entdecken Sie Buzet, ein hübsches Städtchen, in dem der hervorragende Wein Buzet hergestellt wird. Besuchen Sie das Haus der Winzer und kosten Sie ein feines Glas 'guten Stoff'.
  • Lavardac: Entdecken Sie Lavardac, ein brillantes Beispiel einer typische Bastide - den regelmäßig erbauten Dörfern, die im 14. Jahrhundert im Süden Frankreichs entstanden.
  • Vianne: Vianne hat eine lange Geschichte zu erzählen. Sie beginnt in der Römerzeit. Mit einem Krieg nach dem anderen entstanden neue Wehranlagen, was erklärt, warum die Kirche so gut befestigt ist. Es ist heute ein charmantes und einladendes Dorf mit sehr guten Restaurants.
  • Nérac: Nerac bietet Ihnen die wunderbare Landschaft eines typischen südfranzösischen Dorfes. Besuchen und entdecken Sie die mächtige Burg Albret. Verpassen Sie nicht die beeindruckende Saint-Nicolas-Kirche.
  • Agen: Agen ist eine große Stadt mit einer reichen mittelalterlichen Vergangenheit. Entdecken Sie die typischen Fachwerkhäuser, die Kirche der Jakobiner und die reiche Geschichte dieser hübschen Stadt.
  • Sauveterre-St-Denis: Dieser Ausflugsort ist perfekt für Schokoladenliebhaber. Gehen Sie in St-Jean-de-Thurac vor Anker, überqueren Sie die Brücke und erkunden Sie das kleine Dorf Sauveterre-Saint-Denis (2 km entfernt). Der Schokoladenmeister Philippe Jarasson lädt Sie ein, die originellen Kreationen in seinem Laden ‚L’Attrape-Rêves‘ zu entdecken. Probieren Sie die berühmten “Promesses du Pape” (mit Mandelpaste / Marzipan gefüllte Pflaumen, überzogen mit weißer Schokolade).
  • Valence d'Agen: Entdecken Sie in Valence-d'Agen einen schönen Waschbrunnen, der noch vor kurzem in Betrieb war. Es ist ein schöner Ort für einen Besuch und die Kanalufer hier sind auch angenehm für einen Spaziergang.
  • Auvillar: Kurz nach Valence d’Agen befindet sich das kleine Dorf Pommevic. Gehen Sie hier vor Anker, um nach Auvillar zu gelangen, einem der “schönsten Dörfer Frankreichs” (5 km südlich des Kanals - der Weg zum Dorf führt einen steilen Hang hinauf). Auvillar ist ein Besuch wert, um die runde Markthalle zu besuchen und einen beeindruckenden Ausblick über das Tal der Garonne zu erhalten.
  • Moissac: Bei Ihrer Bootsfahrt entlang der Garonne sehen Sie unmittelbar bei der Ankunft in Moissac ein luxuriöses Hotel am Ufer. Es heißt Moulin de Moissac. Das große Kloster Saint-Pierre de Moissac ist auch ein angenehmes Besichtigungsziel.

 

39 Std. Fahrzeit

93 km 52 Schleusen 7 Nächte
Boote bei Nacht in Aquitanien

Die Kunst & Armagnac Tour

Le Mas d'Agenais
Damazan
Buzet
Lavardac
Vianne
Nérac
Moncrabeau
Condom
Valence-sur-Baïse
Le Mas d'Agenais

32 Std. Fahrzeit

152 km 50 Schleusen 7 Nächte

Die Kunst & Armagnac Tour

Überblick:

Vor Ihnen liegen entspannte Tage mit einem Besuch der Glasmanufakturen im mittelalterlichen Vianne und ein Spaziergang über den Marktplatz von Nérac. Hier können Sie nach Herzenslust Rad fahren, picknicken, shoppen oder einfach die Gegend erkunden! Armagnac Brandy ist ein spezieller Weinbrand mit Mandelaroma, der im Dorf Condom hergestellt wird. Entspannen Sie bei einem Gläschen Armagnac auf dem Sonnendeck und genießen Sie Ihren Hausbooturlaub in Frankreich.

Top Highlights: 

  • Boulespielen mit den Einheimischen in Damazan
  • Weinverkostung in Buzet 
  • Erforschung der befestigten Mauern von Vianne

 

Beispiel-Route:

  • Le Mas d'Agenais: Üblicherweise mit bunten Blumen bedeckt ist Le Mas d'Agenais Heimat eines wunderbaren alten Waschbrunnens sowie der Ruinen einer zerstörten Burg, die beide einen Besuch wert sind.
  • Damazan: Damazan ist eine hübsche, ruhige und farbenreiche Stadt. Die Esplanade des Promenades ist ein wunderschöner Ort, wo alte Männer im Schatten der Zedern manchmal Petanque spielen.
  • Buzet: Entdecken Sie Buzet, ein hübsches Städtchen, in dem der hervorragende Wein Buzet hergestellt wird. Besuchen Sie das Haus der Winzer und kosten Sie ein feines Glas 'guten Stoff'.
  • Lavardac: Entdecken Sie Lavardac, ein brilliantes Beispiel einer typische Bastide - den regelmäßig erbauten Dörfern, die im 14. Jahrhundert im Süden Frankreichs entstanden.
  • Vianne: Vianne hat eine lange Geschichte zu erzählen. Sie beginnt in der Römerzeit. Mit einem Krieg nach dem anderen entstanden neue Wehranlagen, was erklärt, warum die Kirche so gut befestigt ist. Es ist heute ein charmantes und einladendes Dorf mit sehr guten Restaurants.
  • Nérac: Nerac bietet Ihnen die wunderbare Landschaft eines typischen südfranzösischen Dorfes. Besuchen und entdecken Sie die mächtige Burg Albret. Verpassen Sie nicht die beeindruckende Saint-Nicolas-Kirche.

32 Std. Fahrzeit

152 km 50 Schleusen 7 Nächte
Boote bei Nacht in Aquitanien

Die Dörfer und Schlösser Tour

Le Mas d'Agenais
Marmande
Meilhan-sur-Garonne
Castets en Dorthe
Le Mas d'Agenais
Damazan
Buzet
Vianne
Lavardac
Nérac
Le Mas d'Agenais

28 Std. Fahrzeit

150 km 38 Schleusen 7 Nächte

Die Dörfer und Schlösser Tour

Überblick:

Aquitanien ist ein Gebiet voller Kontraste - ländliche Dörfer wechseln sich mit prächtigen Schlössern und riesigen Anwesen ab. Am Ufer gelegene Kirchen prägen das Stadtbild. Auf Ihrem Hausbooturlaub in Frankreich werden Sie sich in diese Region verlieben! Besuchen Sie die historische Stadt Nérac mit ihren berühmten Kirchen und das Schloss von Castets-de-Dorthe!

Top Highlights:

  • Angeln in Meilhan-sur-Garonne
  • Erkundung des ländlichen Castets-En-Dorthe 

 

Beispiel-Route:

  • Le Mas d'Agenais: Üblicherweise mit bunten Blumen bedeckt ist Le Mas d'Agenais Heimat eines wunderbaren alten Waschbrunnens sowie der Ruinen einer zerstörten Burg, die beide einen Besuch wert sind.
  • Marmande: In Marmande ist die Kirche Notre-Dame de Marmande wirklich interessant mit ihrem wunderschönen Kreuzgang und ihren großen Gärten. Im Stadtzentrum sehen Sie die Verzierungen des Place Clemenceau sowie den Garten von Verdun.
  • Meilhan-sur-Garonne: In Meilhan-sur-Garonne gibt es einen Ort, den Sie nicht verpassen dürfen. Am linken Ufer gelegen erwartet Sie ein wunderschöner Blick über das Tal der Garonne. Es ist ein perfekter Ort zum Rasten, Angeln oder Fahrrad fahren.
  • Castets-en-Dorthe: In Castets-en-Dorthe, einer grünen und ruhigen Stadt, können Sie einen Spaziergang entlang der Kanalufer der Garonne unternehmen. Sehen Sie hier die große Burg Hamel und die Eiffel-Brücke.
  • Damazan: Damazan ist eine hübsche, ruhige und farbenreiche Stadt. Die Esplanade des Promenades ist ein wunderschöner Ort, wo alte Männer im Schatten der Zedern manchmal Petanque spielen.
  • Buzet-sur-Baïse: Entdecken Sie Buzet, ein hübsches Städtchen, in dem der hervorragende Wein Buzet hergestellt wird. Besuchen Sie das Haus der Winzer und kosten Sie ein feines Glas 'guten Stoff'.
  • Vianne: Vianne hat eine lange Geschichte zu erzählen. Sie beginnt in der Römerzeit. Mit einem Krieg nach dem anderen entstanden neue Wehranlagen, was erklärt, warum die Kirche so gut befestigt ist. Es ist heute ein charmantes und einladendes Dorf mit sehr guten Restaurants.
  • Lavardac: Entdecken Sie Lavardac, ein brilliantes Beispiel einer typische Bastide - den regelmäßig erbauten Dörfern, die im 14. Jahrhundert im Süden Frankreichs entstanden.
  • Nérac: Nerac bietet Ihnen die wunderbare Landschaft eines typischen südfranzösischen Dorfes. Besuchen und entdecken Sie die mächtige Burg Albret. Verpassen Sie nicht die beeindruckende Saint-Nicolas-Kirche.

28 Std. Fahrzeit

150 km 38 Schleusen 7 Nächte
Boote bei Nacht in Aquitanien

Der Henry IV Kurztrip

Le Mas d'Agenais
Damazan
Buzet
Lavardac
Vianne
Nérac
Le Mas d'Agenais

15 Std. Fahrzeit

80 km 22 Schleusen 4 Nächte

Der Henry IV Kurztrip

Le Mas-d'Agenais RETURN via Nérac

Überblick:

Der Fluss Baïse erstreckt sich vor Ihnen und funkelt im Sonnenschein auf Ihrem Weg in Richtung Buzet. In ein paar Minuten gehen Sie vor Anker, um mit Ihren Freunden eine Radtour zu machen und anschließend in einem gemütlichen Café zu essen. Bei einem köstlichen Glas Bordeaux fühlen Sie sich auf Ihrem Aquitanien-Kurztrip wie im siebten Himmel!

Top Highlights:

  • Weinverkostung in Buzet
  • Das Chateau de Nérac und die Kirche Saint Nicolas in Nérac
  • Erforschung der befestigten Mauern von Vianne

 

Beispiel-Route:

  • Le Mas d'Agenais: Üblicherweise mit bunten Blumen bedeckt ist Le Mas d'Agenais Heimat eines wunderbaren alten Waschbrunnens sowie der Ruinen einer zerstörten Burg, die beide einen Besuch wert sind.
  • Damazan: Damazan ist eine hübsche, ruhige und farbenreiche Stadt. Die Esplanade des Promenades ist ein wunderschöner Ort, wo alte Männer im Schatten der Zedern manchmal Petanque spielen.
  • Buzet: Entdecken Sie Buzet, ein hübsches Städtchen, in dem der hervorragende Wein Buzet hergestellt wird. Besuchen Sie das Haus der Winzer und kosten Sie ein feines Glas 'guten Stoff'.
  • Lavardac: Entdecken Sie Lavardac, ein brilliantes Beispiel einer typische Bastide - den regelmäßig erbauten Dörfern, die im 14. Jahrhundert im Süden Frankreichs entstanden.
  • Vianne: Vianne hat eine lange Geschichte zu erzählen. Sie beginnt in der Römerzeit. Mit einem Krieg nach dem anderen entstanden neue Wehranlagen, was erklärt, warum die Kirche so gut befestigt ist. Es ist heute ein charmantes und einladendes Dorf mit sehr guten Restaurants.
  • Nérac: Nerac bietet Ihnen die wunderbare Landschaft eines typischen südfranzösischen Dorfes. Besuchen und entdecken Sie die mächtige Burg Albret. Verpassen Sie nicht die beeindruckende Saint-Nicolas-Kirche.

 

15 Std. Fahrzeit

80 km 22 Schleusen 4 Nächte
Boote bei Nacht in Aquitanien

Die kleine Tour der mittelalterlichen Städte

Le Mas d'Agenais
Damazan
Buzet
Lavardac
Vianne
Le Mas d'Agenais

8 Std. Fahrzeit

40 km 6 Schleusen 3 Nächte

Die kleine Tour der mittelalterlichen Städte

Überblick:

Hausbooturlaube in Aquitanien sind mit dem großen Angebot an Gourmetküche und Weinverkostungen ein wahrer Genuss für die Sinne. Bei Ihrer Erkundung der Wasserstraßen im Herzen Aquitaniens werden Sie sehen, warum diese Region bei berühmten französischen Malern überaus beliebt war. Mittelalterliche Städte mit lebhaften Marktplätzen, mächtige Wälle und Festungen machen Hausbootferien in Frankreich zu einem echten Vergnügen.

Top Highlights:

  • Boulespielen mit den Einheimischen in Damazan
  • Weinverkostung in Buzet 
  • Erforschung der befestigten Mauern von Vianne

 

Beispiel-Route:

  • Le Mas d'Agenais: Üblicherweise mit bunten Blumen bedeckt ist Le Mas d'Agenais Heimat eines wunderbaren alten Waschbrunnens sowie der Ruinen einer zerstörten Burg, die beide einen Besuch wert sind.
  • Damazan: Damazan ist eine hübsche, ruhige und farbenreiche Stadt. Die Esplanade des Promenades ist ein wunderschöner Ort, wo alte Männer im Schatten der Zedern manchmal Petanque spielen.
  • Buzet: Entdecken Sie Buzet, ein hübsches Städtchen, in dem der hervorragende Wein Buzet hergestellt wird. Besuchen Sie das Haus der Winzer und kosten Sie ein feines Glas 'guten Stoff'.
  • Lavardac: Entdecken Sie Lavardac, ein brillantes Beispiel einer typische Bastide - den regelmäßig erbauten Dörfern, die im 14. Jahrhundert im Süden Frankreichs entstanden.
  • Vianne: Vianne hat eine lange Geschichte zu erzählen. Sie beginnt in der Römerzeit. Mit einem Krieg nach dem anderen entstanden neue Wehranlagen, was erklärt, warum die Kirche so gut befestigt ist. Es ist heute ein charmantes und einladendes Dorf mit sehr guten Restaurants.

 

8 Std. Fahrzeit

40 km 6 Schleusen 3 Nächte
Boote bei Nacht in Aquitanien

Die große Aquitanien Tour

Le Mas d'Agenais
Vianne
Damazan
Buzet
Agen
Sauveterre-St-Denis
Valence d'Agen
Auvillar
Moissac
Vianne
Lavardac
Nérac
Marmande
Meilhan-sur-Garonne
Castets en Dorthe
Le Mas d'Agenais

56 Std. Fahrzeit

302 km 68 Schleusen 14 Nächte

Die große Aquitanien Tour

Überblick:

Diese Route lockt Sie mit vielen abwechslungsreichen Aktivitäten. Wenn Sie in mittelalterlichen Städten vor Anker liegen, können Sie Ihre Tage entspannt genießen, Ihren Alltagsstress einfach über Bord werfen und einen vergnüglichen Hausbooturlaub im Garonnetal genießen. Der herrliche Duft der prächtigen Gärten von Castelsarrasin oder der köstliche Bordeaux in Moncrabeau werden Ihnen ein Lächeln ins Gesicht zaubern. Die Städte Montauban, Agen und Condom werden Sie in Ihren Bann ziehen!

Top Highlights:

  • Sich mit frischer Schokolade von L'Attrape Rêves in Sauveterre-St-Denis verwöhnen
  • Die Denkmäler und der kreisförmige Getreidemarkt von Auvillar
  • Erforschung der befestigten Mauern von Vianne
  • Spaziergang entlang der Kanalufer von Castets en Dorthe

 

Beispiel-Route:

  • Le Mas d'Agenais: Üblicherweise mit bunten Blumen bedeckt ist Le Mas d'Agenais Heimat eines wunderbaren alten Waschbrunnens sowie der Ruinen einer zerstörten Burg, die beide einen Besuch wert sind.
  • Damazan: Damazan ist eine hübsche, ruhige und farbenreiche Stadt. Die Esplanade des Promenades ist ein wunderschöner Ort, wo alte Männer im Schatten der Zedern manchmal Petanque spielen.
  • Buzet: Entdecken Sie Buzet, ein hübsches Städtchen, in dem der hervorragende Wein Buzet hergestellt wird. Besuchen Sie das Haus der Winzer und kosten Sie ein feines Glas 'guten Stoff'.
  • Agen: Agen ist eine große Stadt mit einer reichen mittelalterlichen Vergangenheit. Entdecken Sie die typischen Fachwerkhäuser, die Kirche der Jakobiner und die reiche Geschichte dieser hübschen Stadt.
  • Sauveterre-St-Denis: Dieser Ausflugsort ist perfekt für Schokoladenliebhaber. Gehen Sie in St-Jean-de-Thurac vor Anker, überqueren Sie die Brücke und erkunden Sie das kleine Dorf Sauveterre-Saint-Denis (2 km entfernt). Der Schokoladenmeister Philippe Jarasson lädt Sie ein, die originellen Kreationen in seinem Laden ‚L’Attrape-Rêves‘ zu entdecken. Probieren Sie die berühmten “Promesses du Pape” (mit Mandelpaste / Marzipan gefüllte Pflaumen, überzogen mit weißer Schokolade).
  • Valence d'Agen: Entdecken Sie in Valence-d'Agen einen schönen Waschbrunnen, der noch vor kurzem in Betrieb war. Es ist ein schöner Ort für einen Besuch und die Kanalufer hier sind auch angenehm für einen Spaziergang.
  • Auvillar: Kurz nach Valence d’Agen befindet sich das kleine Dorf Pommevic. Gehen Sie hier vor Anker, um nach Auvillar zu gelangen, einem der “schönsten Dörfer Frankreichs” (5 km südlich des Kanals - der Weg zum Dorf führt einen steilen Hang hinauf). Auvillar ist ein Besuch wert, um die runde Markthalle zu besuchen und einen beeindruckenden  Ausblick über das Tal der Garonne zu erhalten. 
  • Moissac: Bei Ihrer Bootsfahrt entlang der Garonne sehen Sie unmittelbar bei der Ankunft in Moissac ein luxuriöses Hotel am Ufer. Es heißt Moulin de Moissac. Das große Kloster Saint-Pierre de Moissac ist auch ein angenehmes Besichtigungsziel.
  • Vianne: Vianne hat eine lange Geschichte zu erzählen. Sie beginnt in der Römerzeit. Mit einem Krieg nach dem anderen entstanden neue Wehranlagen, was erklärt, warum die Kirche so gut befestigt ist. Es ist heute ein charmantes und einladendes Dorf mit sehr guten Restaurants.
  • Lavardac: Entdecken Sie Lavardac, ein brillantes Beispiel einer typische Bastide - den regelmäßig erbauten Dörfern, die im 14. Jahrhundert im Süden Frankreichs entstanden.
  • Nérac: Nerac bietet Ihnen die wunderbare Landschaft eines typischen südfranzösischen Dorfes. Besuchen und entdecken Sie die mächtige Burg Albret. Verpassen Sie nicht die beeindruckende Saint-Nicolas-Kirche.
  • Marmande: In Marmande ist die Kirche Notre-Dame de Marmande wirklich interessant mit ihrem wunderschönen Kreuzgang und ihren großen Gärten. Im Stadtzentrum sehen Sie die Verzierungen des Place Clemenceau sowie den Garten von Verdun.
  • Meilhan-sur-Garonne: In Meilhan-sur-Garonne gibt es einen Ort, den Sie nicht verpassen dürfen. Am linken Ufer gelegen erwartet Sie ein wunderschöner Blick über das Tal der Garonne. Es ist ein perfekter Ort zum Rasten, Angeln oder Fahrrad fahren.
  • Castets en Dorthe: In Castets-en-Dorthe, einer grünen und ruhigen Stadt, können Sie einen Spaziergang entlang der Kanalufer der Garonne unternehmen. Sehen Sie hier die große Burg Hamel und die Eiffel-Brücke.

 

56 Std. Fahrzeit

302 km 68 Schleusen 14 Nächte
Boote bei Nacht in Aquitanien

Die Delikatessen von Aquitanien

Le Mas d'Agenais
Damazan
Buzet
Agen
Sauveterre-St-Denis
Valence d'Agen
Auvillar
Moissac
Castelsarrasin
Montauban
Le Mas d'Agenais

60 Std. Fahrzeit

246 km 86 Schleusen 14 Nächte

Die Delikatessen von Aquitanien

Le Mas-d'Agenais RETURN via Montauban

Überblick:

Ein Hausbooturlaub auf dem Canal de Montech führt Sie durch den landschaftlich reizvollen Wald von Agre, der Sie zu einem Picknick mit Baguette, französischem Käse und Bordeaux einlädt. Vor Ihnen liegt ein beeindruckendes Schiffshebewerk, das Sie auf Ihren wunderbaren Hausbooturlaub in Frankreich zum Canal latéral à la Garonne und zum Fluss Baïse bringt.

Top Highlights:

  • Die architektonische Schönheit der Altstadt von Montauban
  • Der schöne Garten von Clairefont in Castelsarrasin
  • Sich mit frischer Schokolade von L'Attrape Rêves in Sauveterre-St-Denis verwöhnen
  • Die Denkmäler und der kreisförmige Getreidemarkt von Auvillar

 

Beispiel-Route:

  • Le Mas d'Agenais: Üblicherweise mit bunten Blumen bedeckt ist Le Mas d'Agenais Heimat eines wunderbaren alten Waschbrunnens sowie der Ruinen einer zerstörten Burg, die beide einen Besuch wert sind.
  • Damazan: Damazan ist eine hübsche, ruhige und farbenreiche Stadt. Die Esplanade des Promenades ist ein wunderschöner Ort, wo alte Männer im Schatten der Zedern manchmal Petanque spielen.
  • Buzet: Entdecken Sie Buzet, ein hübsches Städtchen, in dem der hervorragende Wein Buzet hergestellt wird. Besuchen Sie das Haus der Winzer und kosten Sie ein feines Glas 'guten Stoff'.
  • Agen: Agen ist eine große Stadt mit einer reichen mittelalterlichen Vergangenheit. Entdecken Sie die typischen Fachwerkhäuser, die Kirche der Jakobiner und die reiche Geschichte dieser hübschen Stadt.
  • Sauveterre-St-Denis: Dieser Ausflugsort ist perfekt für Schokoladenliebhaber. Gehen Sie in St-Jean-de-Thurac vor Anker, überqueren Sie die Brücke und erkunden Sie das kleine Dorf Sauveterre-Saint-Denis (2 km entfernt). Der Schokoladenmeister Philippe Jarasson lädt Sie ein, die originellen Kreationen in seinem Laden ‚L’Attrape-Rêves‘ zu entdecken. Probieren Sie die berühmten “Promesses du Pape” (mit Mandelpaste / Marzipan gefüllte Pflaumen, überzogen mit weißer Schokolade).
  • Valence d'Agen: Entdecken Sie in Valence-d'Agen einen schönen Waschbrunnen, der noch vor kurzem in Betrieb war. Es ist ein schöner Ort für einen Besuch und die Kanalufer hier sind auch angenehm für einen Spaziergang.
  • Auvillar: Kurz nach Valence d’Agen befindet sich das kleine Dorf Pommevic. Gehen Sie hier vor Anker, um nach Auvillar zu gelangen, einem der “schönsten Dörfer Frankreichs” (5 km südlich des Kanals - der Weg zum Dorf führt einen steilen Hang hinauf). Auvillar ist ein Besuch wert, um die runde Markthalle zu besuchen und einen beeindruckenden Ausblick über das Tal der Garonne zu erhalten.
  • Moissac: Bei Ihrer Bootsfahrt entlang der Garonne sehen Sie unmittelbar bei der Ankunft in Moissac ein luxuriöses Hotel am Ufer. Es heißt Moulin de Moissac. Das große Kloster Saint-Pierre de Moissac ist auch ein angenehmes Besichtigungsziel
  • Castelsarrasin: Castelsarrasin ist eine blumenreiche Stadt mit vielen Gärten, besonders erwähnenswert der Garten von Clairefont.
  • Montauban: Spazieren Sie unter den wunderschönen Bögen von Montauban entlang, der bevölkerungsreichsten Stadt der Gegend. Verweilen Sie hier ein paar Tage und entdecken Sie die Region. Unter anderem gibt es hier einen riesigen Golfplatz.

 

60 Std. Fahrzeit

246 km 86 Schleusen 14 Nächte

Kundenbewertungen und Feedback

Das Feedback und die Bewertungen, die wir von unseren Kunden erhalten, sind für uns sehr wichtig. Sie helfen uns dabei, uns kontinuierlich zu verbessern und unseren Kunden das bestmögliche Urlaubserlebnis zu bereiten.  Feefo ist ein unabhängiger und unparteiischer Überprüfungsdienst, der Bewertungen von Kunden anfordert. Dies bedeutet, dass Sie herausfinden können, was andere Leute über ihre Erfahrung mit Le Boat denken, und darauf vertrauen können, dass das, was Sie lesen, ungefiltert, unbearbeitet und unzensiert ist.

Hinzugefügt 8 August 2020

Tobias Brauer sagt

Einfacher und unkomplizierter chek in .Gute Information über die Fahrroute . Unterlagen an Bord sind hilfreich bei unklarheiten und Fragen . In dem Urlaub haben wir genau das gefunden was wir gesucht haben: Erholung,Ruhe,Einsamkeit und Bootfahren . Wir werden das irgendwann wieder machen
WEITERLESEN
Guten Tag Herr Brauer. Danke für die positive Bewertung und das gute Feedback zu den Informationen und Unterlagen. Ihr Le Boat Team
Le Mas d'Agenais - Le Mas d'Agenais
Clipper
Hinzugefügt 28 September 2019

Rolf Sieber sagt

Aussergewöhnlich Bootsübernahme am Sonntag wegen 28stüngiger Flugverschiebung perfekter Service. Aussergeöhnliche Bootsübernehme am Sonntag
WEITERLESEN
Le Mas d'Agenais - Le Mas d'Agenais
Sheba
Hinzugefügt 31 August 2019

Rolf Schulte sagt

People are really nice, but the maintenance of the boat was extremely poor (many things broken or not functioning properly). The base has little means of fixing the defects, so they just send the boat in the same state for the next customers. Wonderful area with little other tourists. Really nice and relaxing way of spending holidays!
WEITERLESEN
Thank you for your comments. We are sorry that our boats did not meet your expectation. We have taken your feedback on board and value your opinion. Your Le Boat Team
Le Mas d'Agenais - Castelsarrasin
Salsa A
Hinzugefügt 16 August 2019

Herwig Scheiblhofer sagt

Alles sehr gut! Ein technischer Defekt - kaputte Batterie - wurde umgehend erledigt! Die Route ist sehr schön - der Höhepunkt war der Abstecher nach Nerac! Ein sehr schöner Ort!
WEITERLESEN
Castelsarrasin - Le Mas d'Agenais
Salsa A
Hinzugefügt 27 Juli 2019

Marcel Nellen sagt

Tolles Boot, wunderschöne Gegend, Herrliche Route, schöne Dörfer und Häfen, für uns perfekt!!
WEITERLESEN
Vielen Dank für Ihre Bewertung. Wir freuen uns, dass Sie vollumfänglich zufrieden waren. Wir hoffen, Sie bald wieder an Bord begrüßen zu dürfen. Ihr Le Boat Team
Castelsarrasin - Le Mas d'Agenais
Horizon 1
Hinzugefügt 8 Juli 2019

Max Schlegel sagt

Sehr freundliche und kompetente Abwicklung der Formalitäten und Hausboot-Einführungen und Instandstellungen. Die Route war grösstenteils fantastisch und interessant. Vor allem schön war, dass nebst Kanälen auch Flüsse befahren werden konnten.
WEITERLESEN
Le Mas d'Agenais - Le Mas d'Agenais
Countess
Hinzugefügt 8 September 2018

Jens Possitt sagt

hat alles gut funktioniert schönes revier,längst nicht so voll wie am canal du midi,sehr nette ,freundliche franzosen .die baise ist ´klein amazonas´,canal lateral de la garonne :sehr entspanntes fahren mit den schleusen,viele hübsche kleinstädte,gute versorgungsmöglichkeiten.
WEITERLESEN
Le Mas d'Agenais - Le Mas d'Agenais
Crusader
Hinzugefügt 25 August 2018

Karina Westenfelder sagt

Perfect service, very friendly and motivated staff at taking over and returning the boat. Boat equipment was excellent. Excellent
WEITERLESEN
Castelsarrasin - Le Mas d'Agenais
Royal Mystique A
Hinzugefügt 25 August 2018

Axel Mckenna sagt

Freundliche Mitarbeiter, einfache Abwicklung. Guter Bootszustand, guter Service. Preis-Leistungsverhältnis sehr gut Excellent
WEITERLESEN
Le Mas d'Agenais - Le Mas d'Agenais
Classique
Hinzugefügt 28 September 2017

Monika Saxer sagt

der empfang war sehr zuvorkommend. beratung und strecke toll. das boot für 4 personen richtig gemütlich. zum sechsten mal le boat reserviert und sicher auch wieder in nächster zukunft. boot toll...strecke inlusive baise sehr schön...
WEITERLESEN
Castelsarrasin - Le Mas d'Agenais
Continentale